Metatrader 4 - Benutzerhandbuch

Wir freuen uns, Ihnen an dieser Stelle eine der populärsten Trading Plattformen vorzustellen. Der Metatrader (Eigenschreibweise MetaTrader) ist eine kostenlose Software für den Devisen- und CFD-Handel. Sie hat eine eigene Skriptsprache mit dazugehörigem Editor zur Entwicklung von Handelssystemen und Indikatoren. Derzeit (Stand März 2017) sind am Markt zwei Versionen erhältlich, der MetaTrader4 (MT4) und der MetaTrader5 (MT5). Entwickelt von der Metaquotes Software Cooperation, gehört der Metatrader inzwischen zu den weltweit beliebtesten und gängigsten elektronischen Handelsplattformen für den Forex-, CFD- und Future-Handel und ist für alle Weltsprachen verfügbar.

Marktübersicht

Das Fenster Marktübersicht kann über eine der drei folgenden Möglichkeiten aufgerufen werden:

  • Wählen Sie Ansicht im Hauptmenü und danach Marktübersicht (1)

  • Benutzen Sie die Kombination Strg + M

  • Klicken Sie alternativ auf den Button mit den Pfeilen (2) in der Werkzeugleiste.

Das Fenster der Markt besteht aus zwei Teilen:

  • Symbole (1)

  • Tick Chart (2)

Wenn Sie den Reiter Symbole auswählen erscheint die Liste der vorhandenen, handelbaren Instrumente. 

Wählen Sie das Tick Chart aus, wird Ihnen das Tick - by - Tick Diagramm des gewünschten Instruments angezeigt. 

1

2

Sie haben des Weiteren die Möglichkeit, direkt aus dem Fenster Marktübersicht zu handeln, indem Sie auf ein Instrument doppelklicken. Dadurch wird ein neues Fenster Auftrag geöffnet. Als Alternative besteht die Möglichkeit auf dem Instrument das Sie traden möchten einen Rechtsklick zu machen - es öffnet sich ein Orderfenster und dort können Sie Neuer Auftrag auswählen. Eine dritte Variante besteht darin die Taste F9 zu nutzen - in diesem Fall öffnet sich ebenfalls das Orderfenster.

Mit einem Rechtsklick auf ein Instrument in der Marktübersicht öffnet sich das angezeigte Popupfenster. Hier haben Sie des Weiteren noch die Möglichkeiten, alle Titel einzublenden, oder bestimmte Titel auszublenden, da einige Broker beim Start nicht alle Titel aufgelistet haben. 

 

Navigator

Das Fenster Navigator kann auf die folgende Weise aktiviert oder deaktiviert werden:

  • Wählen Sie Ansicht aus dem Hauptmenü und wählen Sie Navigator aus (1)

  • Benutzen Sie die Tastenkombination Strg + Nom

Navigator - allgemein

Über das Navigator - Feld haben Sie die Möglichkeit, Ihre Konten zu verwalten, Indikatoren, EA´s sowie Skripte zu verwalten. 

Wie Sie sehen, ist es auch durchaus möglich über einen Metatrader 4 Konten verschiedener Broker zu managen. 

Navigator - Indikatoren

Unter dem Bereich Indikatoren finden Sie alle Indikatoren aufgeführt, die Ihnen in ihrem Metatrader 4 zur Verfügung gestellt werden. Sie haben natürlich die Möglichkeit, diese Liste durch eigene Indikatoren zu erweitern. Wie dieses einführen der neuen Indikatoren funktioniert, betrachten wir separat.

 

Um die Indikatoren aus dem Navigator auf ihren Chart anzuwenden, ziehen Sie einfach den ausgewählten Indikator auf den Chart und nehmen die entsprechenden Einstellungen vor - und fertig! 

Navigator - Expert Advisor´s

Unter einem Expert Advisor (EA) versteht sich ein automatisiertes Handelssystem in Form einer selbstständigen Forex Software. Dieser EA tätigt selbsttätig eine Analyse des Marktes und sorgt für eine automatische Berechnung einer Handelsstrategie. Auch die selbstständige Platzierung von Handelspositionen übernimmt er für den Händler.

Diese automatisierten Handelsstrategien finden Sie in ihrem Navigator und diese können von hier aus auf den ausgewählten Markt angewendet werden, indem Sie den ausgewählten Expert Advisor einfach aus dem Navigator in den Chart ziehen. In diesem Fall öffnet sich ein Popup - Fenster. Hier müssen Sie den Live - Handel erlauben und unter Einstellungen, entsprechende Funktionen, wie TakeProfit - Stoploss eingeben.  

 

Terminal

Das Terminal beim Metatrader 4 hat mehrere Funktionen, die in der unteren Taskleiste angezeigt werden. 

1

Der Handel:

In diesem Reiter finden Sie alle Informationen zu Ihrem aktuellen Handel. Sollten Sie eine Position im Markt geöffnet haben, wird diese hier mit den entsprechenden Informationen angezeigt:

1) Ordernummer:    damit später jeder Trade separat zugeordnet werden kann

2) Zeit:                     wann wurde die Position im Markt eröffnet

3) Typ:                     handelt es sich um einen BUY - oder SELL Trade

4) Volumen:             mit welcher Stückzahl haben Sie gehandelt

5) Symbol:               welchen Markt haben Sie gehandelt

6) Preis:                   zu welchem Einstiegskurs haben Sie die Position eröffnet

7) S/L:                      hier befindet sich der Stopkurs für die Position

8) T/P:                      hier befindet sich der TakeProfit für die Position

9) Preis:                   dies ist der aktuelle Marktpreis der Position

10) Kommission:      eventuelle Gebühren, die bei dem Broker zusätzlich zum Spread anfallen

11) Gewinn:              hier sehen Sie den aktuellen Gewinn oder Verlust des laufenden Trades

2

3

Die Kontohistorie:

In diesem Reiter finden Sie alle Informationen zu Ihrem historischen Handel. Sollten Sie eine Position im Markt geschlossen haben, wird diese hier mit den entsprechenden Informationen angezeigt:

1) Ordernummer:    damit später jeder Trade separat zugeordnet werden kann

2) Zeit:                     wann wurde die Position im Markt eröffnet

3) Typ:                     handelt es sich um einen BUY - oder SELL Trade

4) Volumen:             mit welcher Stückzahl haben Sie gehandelt

5) Symbol:               welchen Markt haben Sie gehandelt

6) Preis:                   zu welchem Einstiegskurs haben Sie die Position eröffnet

7) S/L:                      hier befand sich der Stopkurs für die Position -

                                (rot makiert, wenn ausgelöst!)

8) T/P:                      hier befindet sich der TakeProfit für die Position - 

                                 (grün markiert, wenn ausgelöst/erreicht)

9) Preis:                   dies ist der Marktpreis zudem die  Position geschlossen wurde

10) Kommission:      eventuelle Gebühren, die bei dem Broker zusätzlich zum Spread anfallen

11) Gewinn:              hier sehen Sie den aktuellen Gewinn oder Verlust des geschlossenen                                       Trades

Nachrichten:

In diesem Reiter finden Sie alle Wirtschafts- oder Unternehmensnachrichten, die Ihnen Seitens ihres Brokers zur Verfügung gestellt werden. Diese sollten Sie in ihren aktuellen Handel miteinbeziehen oder entsprechend berücksichtigen. 

4

Alarme:

In diesem Reiter haben Sie die Möglichkeit, Alarme für jeden Markt zu einem bestimmten Kursniveau zu erstellen. D.h. Sie müssen den Markt nicht permanent beobachten, sondern können ein bestimmtes Kursniveau hinterlegen - beim Erreichen dieses Wertes, wird dann ein akustischer Alarm ausgelöst.

Dazu müssen Sie in diesem Feld lediglich die rechte Maustaste drücken. Es öffnet sich ein Popup-Fenster - mit dem Reiter erstellen!

 

Bedienelemente

1

Indikatoren in Metatrader 4 einfügen:

In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie Indikatoren aus dem Netz in Ihren Metatrader4 einfügen können und diese dann auf den Chart anwenden.

1) Laden Sie die Datei aus dem Netz und legen Sie auf den Desktop

2) Gehen Sie im Metatrader 4 auf den Reiter Datei

3) Gehen Sie auf den Folder - Dateiordner öffnen

4) Öffnen Sie dort den Folder MQL4

5) Öffnen Sie dort den Folder Indikatoren

6) Fügen Sie die Datei vom Desktop in diesen Ordner

7) Starten Sie den Metatrader neu

Trading University 24 - ist keine akkreditierte Universität und bietet keine traditionellen Studiengänge bzw. Fernstudiengänge an. Wir entwickeln unsere Trading-Programme als Online-Lehrgänge gemeinsam mit Partnerunternehmen, die uns bei der Entwicklung der Inhalte unterstützen und viele unserer Kursabsolventen einstellen.

Risikohinweis: Forex & CFDs sind Hebelprodukte und beinhalten ein signifikantes Verlustrisiko! Mögliche Verluste können gleich Ihrer Einlage sein. Falls notwendig, empfiehlt Trading University24, sich von unabhängiger Seite beraten zu lassen.

Die Risiken treffen auf Forex & CFDs und generell auf Hebelprodukte zu.

Bei denen auf dieser Website genannten Firmen handelt es sich um Partnergesellschaften, zu denen ein Affiliate oder eine andere, geschäftliche Beziehung besteht. Im Rahmen dieses Affiliate oder der Partnerschaft kann es zu Vergütungen im Rahmen sogenannter IB - Verträge oder sonstiger Vergütungen kommen. An dieser Stelle sei ausdrücklich auf so ein Verhältnis hingewiesen. 

Firmensitz: Bad Salzuflen - Freiligrathstrasse 8

info@trading-university24.com

 

Tel. +49 151 71181421

© 2017 by Trading University 24